aus Ball im Savoy

Ich war verliebt, wie jede Frau,
Ich ward enttäuscht, wie jede Frau,
Das ist vorbei, nun bin ich frei, will leben!
Die Liebe kommt, die Liebe geht,
Für einen Kuss ist’s nie zu spät,
Wer immer kommt, ich will mein Herz ihm geben!
Toujours l’amour, das ist mein Prinzip,
Ich liebe die Liebe allein.
Toujours l’amour, wohin sie mich trieb,
Dort wusste ich glücklich zu sein!
Was sind mir die Männer gewesen?
Romane, nur flüchtig gelesen!
Toujours l’amour, ich bleibe dabei:
Ich bin stets der Liebe nur treu!
 
Sie ist kokett, wie jede Frau,
sie spielt mit mir, wie jede Frau,
doch sieht man gleich,
sie ist ein Weib von Rasse
Wohl wunderschön, doch raffiniert,
Ich kenn’ mich aus, ich bin versiert,
Wohl Demimonde, jedoch von großer Klasse.
Toujours l’amour…